Zugbegleitung

Das täglich begrüßende „Halo?!“ der Bank wurde überstrichen. Trotz Witterung und wachsender Gesellen wurde nun der Deckel zugemacht. Versteckt vor sich selbst sitzt er zur gleichen Zeit dort – unzugänglich bis irgendwann. „Zu sehr mit sich selbst beschäftigt um der Umwelt einen Blick zu schenken.“ Die enge Besitzung zeigt die Beanspruchung dieser Situation. Rote Stellen …

Read moreZugbegleitung

Emily’s Story 7/10

Tagebucheintrag vom 18. März 2015: Hallo liebes Tagebuch. Nach einem gefühlten Monat melde ich mich in halbgarer Frische wieder zurück. Die letzten Tage wurde ich mal wieder von meiner Arbeit befreit. Der inoffizielle Grund war eine kleine Depression. Danke Herr Dr. M. Schausen – jedenfalls hatte ich heute die Chance meine Großeltern mal wieder zu …

Read moreEmily’s Story 7/10

%d Bloggern gefällt das: