Lautpause (Update)

Meistens stehen die Zeichen ganz gut wenn Ötska sich nicht meldet – doch irgendwo finden sich immer mal Überflutungen von Gekritzel wider, die nur darauf warten vergessen zu werden. Jetzt wo Maske tragen öffentlich ausgelebt werden darf und Menschen sich mit Zeit auseinander setzen, muss mal wieder Ordnung in den Alltag gebracht werden. Angefangen in …

Read moreLautpause (Update)

Spiegellose Nacht

In der gedankenfreien Zeit der fahrenden Abende, setzt der Nebel der Nacht ein. Alles ist kompakt, klar und so unbeeinflusst. Eine Art Freiheit der übergehenden Zeit. Sie vergeht – langsamer als sonst. Wenn Wichtigkeiten das eigene Wohl übergehen wird es Zeit sich nicht mehr danach zu sehen. Ein unaufmerksames Zeitverschwenden braut sich zusammen. Heute kann sich …

Read moreSpiegellose Nacht

Gemeinsam stark

Eine Gemeinschaft ist wie ein Schiff: Jeder sollte bereit sein, das Ruder zu übernehmen. – Henrik Ibsen Meistens finden wir Menschen uns nur im Fischglas der Wir-Gesellschaft wieder. Seit der Geburt an werden wir unfreiwillig in eine Gemeinschaft oder Gruppe integriert (Familie, Schulklasse oder Abteilung einer Firma). Jeder gehört einer Gesellschaft an und wird durch die sogenannte Schwarmintelligenz …

Read moreGemeinsam stark

Fragestund – Tapetenwechsel

Wir betreten den Raum. Was sehen wir? Die Größe, die Farben und die Einrichtung. Bestimmte Dinge stehen im Vordergrund, erleuchten oder verdunkeln die Örtlichkeit. Viele Erinnerungen und Kleinigkeiten sind zu finden. Ob aufgehangen oder gut behütet versteckt – irgendwo gibt’s immer was. Irgendwo verstecken sich diese Kleinigkeiten, die einen Raum oder eine Persönlichkeit so besonders …

Read moreFragestund – Tapetenwechsel

%d Bloggern gefällt das: