Lagenhüter

In verschiedenen Lagen scheinen sich Eigenschaften auszubreiten, welche meist eher in hinteren Ecken verstauben. Auch wenn aus Haltbarkeitsgründen meist eher nach hinten gegriffen wird – so scheint es, dass bestimmte Hüter ihren Platz bewahren wollen. Man schenkt dem Umfeld mehr Beachtung, als die Nachfrager selbst. Als „unattraktiv für Kunden“, „unmodern“ oder auch als „beschädigt und …

Read moreLagenhüter

Blinder Fleck

Eins. Außerhalb der Wahrnehmung werden bestimmte Notizen zur Ausschau festgehalten, verworfen und versendet. Dumpf erscheint der aufgebrachte Mut – abgebrochen. Der Verdienst strahlt nach Innen. Im eigenen Guten recht überschaubar, doch halbbewusst eigentlich wertlos. Das Eis zeigte kleine Schäden, doch das Gewissen kämpft weiter. Es gibt nichts zu bieten um wirklich gesehen zu werden. Die …

Read moreBlinder Fleck

Zugbegleitung

Das täglich begrüßende „Halo?!“ der Bank wurde überstrichen. Trotz Witterung und wachsender Gesellen wurde nun der Deckel zugemacht. Versteckt vor sich selbst sitzt er zur gleichen Zeit dort – unzugänglich bis irgendwann. „Zu sehr mit sich selbst beschäftigt um der Umwelt einen Blick zu schenken.“ Die enge Besitzung zeigt die Beanspruchung dieser Situation. Rote Stellen …

Read moreZugbegleitung

Umgesehen

ICD-10 F40.2 Ungestützt im vergangenen Entwurf den Arm zu reichen, ist wie zurückgewiesen seine Hoffnungen zu streichen. Die Antonymie lehrt nicht zu spüren, wenn etwas fehlt; sie ist taktlos angespannt und verwundbar nacherzählt. Ähnlich unbedeutsam die Worte an dieser Stelle, Gründe zu finden, seine Zeit weiter zu verschwenden. Gespeichert wird zwar vor jedem Kampf, doch …

Read moreUmgesehen

%d Bloggern gefällt das: