Schlagwort-Archive: nacherdacht

Tagschattengewächse (G)

Im Schatten des Lichts ergreifen wir die Stärken unserer Schwächen. Unverstanden, als ob wir uns fernsprechen. Taschen auf, für neu-kultivierte verlassene Orte. Es wird Zeit für physische und digitale Müllexporte. Verpestet vom trendbewussten Gespür nach der individuellen Gleichheit, bleibt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nacherdacht (G)

Es setzen sich zur bekannten Stunde die Besorgten – es ist schon in aller Munde in das Bild, der mächtigen Symbole, politisch verdrossen aber doch von Ehrgeiz gepackt; alles nur erdacht. Vom grünen Halbmond aus Vertania beigebracht, snappt man unverdrossen mit Sommersprossen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar