Lagenhüter

In verschiedenen Lagen scheinen sich Eigenschaften auszubreiten, welche meist eher in hinteren Ecken verstauben. Auch wenn aus Haltbarkeitsgründen meist eher nach hinten gegriffen wird – so scheint es, dass bestimmte Hüter ihren Platz bewahren wollen. Man schenkt dem Umfeld mehr Beachtung, als die Nachfrager selbst. Als „unattraktiv für Kunden“, „unmodern“ oder auch als „beschädigt und …

Read moreLagenhüter

Blinder Fleck

Eins. Außerhalb der Wahrnehmung werden bestimmte Notizen zur Ausschau festgehalten, verworfen und versendet. Dumpf erscheint der aufgebrachte Mut – abgebrochen. Der Verdienst strahlt nach Innen. Im eigenen Guten recht überschaubar, doch halbbewusst eigentlich wertlos. Das Eis zeigte kleine Schäden, doch das Gewissen kämpft weiter. Es gibt nichts zu bieten um wirklich gesehen zu werden. Die …

Read moreBlinder Fleck

Fragestund – Tapetenwechsel

Wir betreten den Raum. Was sehen wir? Die Größe, die Farben und die Einrichtung. Bestimmte Dinge stehen im Vordergrund, erleuchten oder verdunkeln die Örtlichkeit. Viele Erinnerungen und Kleinigkeiten sind zu finden. Ob aufgehangen oder gut behütet versteckt – irgendwo gibt’s immer was. Irgendwo verstecken sich diese Kleinigkeiten, die einen Raum oder eine Persönlichkeit so besonders …

Read moreFragestund – Tapetenwechsel

Eines Samstags…

…morgens nach einer mehr oder weniger durchzechten Nacht voller belehrenden Serien und Eindrücke des „soll-anregenden“ Fernsehens, begaben wir uns auf eine kleine Reise durch die Nacht. Mit dem leicht angefrorenen Auto fuhren wir im gezügeltem Tempo durch die Dörfer und dachten über das Leben mit Menschen nach. Wieso Menschen sich ein Partner wünschen, deren Vor- und Nachteile sowie über unsere eigenen Ansichten und Vorstellungen von jemanden. An einem Feldweg in der Nähe eines Bauernhofes stellten wir das Auto ab und setzten uns nach hinten.

Read moreEines Samstags…

%d Bloggern gefällt das: